Unsere Anlage

Die Bahnen

Galerie

Angebote

Minigolf im Haus

Bei unserer Anlage handelt es sich um eine schwedische Citygolf-Anlage. Sie entspricht den sportlichen Normenvorschriften des Minigolf-Weltverbandes (World Minigolfsport Federation - WMF) und wurde vom nationalen Verband (Deutscher Minigolf Verband - DMV) als Turnieranlage unter der Nummer GER 10060218 F registriert.

Abteilung:Schwedische Filzbahnen
Fairwaylänge:191,50 m
Anzahl der Löcher:18
Anzahl der Greens:11
Anzahl der Anstiege:9
Schwierigkeitsgrad:veränderbar

Bahnengolfer können unter professionellen Bedingungen für ihren Sport trainieren und diesen im Rahmen von Turnieren ausüben.

Citygolf Berlin

CITYGOLF ist der Name eines Herstellers schwedischer Bahnengolfanlagen, mit dessen Anlage wir hier den Spielbetrieb begonnen haben. Ihre umweltfreundliche Konstruktion besteht ausschließlich aus witterungsbeständig imprägniertem Holz mit Filzbelag als Spielfläche. Die erste Anlage wurde 1942 gebaut. Mittlerweile sind über 1.500 Anlagen weltweit installiert. Ein anderer schwedischer Hersteller von Bahnengolfanlagen ist die Firma NIFO, von der wir seit 2014 Ersatzteile in ausgezeichneter Qualität beziehen. Weitere Unterstützung erhalten wir von der Firma Riethorst BV aus den Niederlanden, deren hochwertige Materialien wir bei der Grundinstandsetzung unserer Bahnen einsetzen.

Bahnengolf

Abgeleitet vom elitären Golf mit einem sehr hohen speziellen Platz-, Pflege- und Ausrüstungsbedarf benötigt Bahnengolf nur einen Bruchteil dieser Fläche und ist von jedermann zu spielen. Eine besondere Kleidung und Ausrüstung ist nicht erforderlich. Bahnengolf wird auch als Minigolf oder Miniaturgolf, in der Schweiz und Frankreich als Pistengolf, bezeichnet und stellt einen Konzentrations- und Geschicklichkeitssport dar. Er ist bestens geeignet Stress, Hektik sowie nervliche Belastung abzubauen und kann auch als Ausgleichssport u.a. für Fitness, Squash, Tennis und Fußball dienen. Minigolf wird auf allen Kontinenten unserer Erde gespielt (mit Ausnahme der Antarktis).